Türkei

Türkische Teppiche sind weltberühmt. Denken wir nur an die Seidenteppiche aus Hereke, Kum-Kapu und Kayseri. Besonders die Tradition von wertvollsten Seidenteppichen aus Hereke wurde von dem kunstfreudigen Sultan Abd-ul-Medjid (Regierungszeit 1839 - 1861) gefördert. Er lies 1844 die Hof-Knüpfereien von Kairo nach Hereke zurück verlegen. Hereke-Seidenteppiche haben Teppich-Knüpfgeschichte geschrieben und erreichten eine Feinheit von bis zu 6 Millionen Knoten pro m². In rennomierten Kunstauktions-Häusern erzielen antike türkische Teppiche Höchstpreise.

Neben den höfischen Knüpf-Kunstwerken erhalten Sie bei uns auch eine Viel-
zahl von Bauern- und Nomadenteppichen und Kelim aus unterschiedlichsten
Knüpfregionen der Türkei.

Nr. 2 Kars, geknüpft um 1960,
137 x 230 cm, 1.480,-- €
Nr. 3 Kars, geknüpft um 1960,
141 x 213 cm, 1.485,-- €
Nr. 4 Kars, von Tscherkessen geknüpft,
128 x 183 cm, 590,-- €
Nr. 5 Kirsehir, Sammlerstück, geknüpft um 1890,
105 x 155 cm, 3.900,-- €
Nr. 6 Melas, Sammlerstück, geknüpft um 1940,
126 x 230 cm, 1.800,-- €
Nr. 7 Melas, geknüpft um 1950,
117 x 198 cm, 1.480,-- €
Nr. 9 Taspinar, Sammlerstück, geknüpft um 1900,
125 x 197 cm, 1.800,-- €
Nr. 12 Kula, ca. 250.000 Knoten/m², seltenes Gartenfelder-Muster, Pflanzenfarben
268 x 344 cm, 4.900,-- €
Nr. 13 Hereke, 100 % Hochlandwolle, ca. 360.000 Knoten/m²
78 x 194 cm, 780,-- €
Nr. 15 Herke-Satteltasche, geknüpft und gewebt um 1960
92 x 216 cm, 790,-- €
Nr. 16 Kirsehir-Balischt, gewebt um 1930, Pflanzenfarben, Kopfkissen
45 x 92 cm, 189,-- €
Nr. 17 Kirsehir-Tschowal, geknüpft um 1970, Zelttasche, Pflanzenfarben
63 x 100 cm, 250,-- €
Nr. 18 Yürük-Heybe, gewebt um 1980, Pflanzenfarben mit Glasperlen verziert, Zelttasche
44 x 48 cm, 98,-- €

Nr. 19 Sivas-Yatak, Sammlerstück, Bettstelle der Nomaden, geknüpft um 1930
116 x 182 cm, 1.600,-- €
Nr. 20 Kars, von Tscherkessen geknüpft, Muster: Rauten mit zwei Widderhörnern, Sägeblatt-Bordüre
139 x 211 cm, statt 1.350,-- € jetzt 750,-- €
Nr. 21 Kars, von Tscherkessen geknüpft, Muster: 2 Oktogone, Weinglasborte
statt 1.300,-- € jetzt 650,-- €
Nr. 22 Kars, von Tscherkessen geknüpft, Muster: eine stilisierte Blüte, Pfeilspitz-Borte
175 x 186 cm, 1.350,-- €
Nr. 23 Kars, von den Tscherkessen geknüpft, Muster: Rauten, Laufende-Hund-Borte
statt 1.100,-- € jetzt 560,-- €
Nr. 24 Kars, von den Tscherkessen geknüpft, Muster: Rauten, Laufende-Hund-Borte
154 x 172 cm, 995,-- €
Nr. 25 Kars, von Tscherkessen geknüpft, Muster: 2 Oktogone, Adlerschnabel-Borte
171 x 194 cm, 1.450,-- €
Nr. 26 Kars, von Tscherkessen geknüpft, Muster: gezackte Blüten mit Salomonstern-Bordüre
102 x 147 cm, 490,-- €
Nr. 27 Kars, von den Tscherkessen um 1950 geknüpft, Muster: stilisierte Blüten auf blauem Fond
113 x 153 cm, 730,-- €
Nr. 28 Kars, Nomadenknüpfung von den Tscherkessen, Muster: 2 Blüten, 8 Spinnentiere
106 x 152 cm, 490,-- €
Nr. 29 Jagcebedir, geknüpft um 1970, seltenes Läufermaß, Zopffransen
58 x 278 cm, 690,-- €
Nr. 30 Jagcebedir, geknüpft um 1960, seltenes Adler-Motiv, Pflanzenfarben
104 x 197 cm, 590,-- €
Nr. 32 Kayseri Saf, Familien-Gebetsteppich, geknüpft um 1960
87 x 215 cm, 1.950,-- €
Nr. 34 Kayseri-Saf, Familien-Gebetsteppich, geknüpft um 1980
89 x 200 cm, 1.750,-- €
Nr. 35 Bergama-Satteltasche, in aufwendiger Soumakh-Technik gewebt
72 x 156 cm, 490,-- €
Nr. 36 Aydin-Satteltasche, gewebt und bestickt, mit reichem Quastenschmuck
76 x 166 cm, 320,-- €
Nr. 37 Balikesir, Sammlerstück, gewebt um 1900, Pflanzenfarben
248 x 144 cm, 2.500,-- €
Nr. 38 Kirsehir, Sammlerstück, geknüpft um 1900
87 x 145 cm, 1.200,-- €
Nr. 39 Melas, von Bauern geknüpft, Pflanzenfarben, Muster: Rauten, Tulpen, Zinnenborte
278 x 82 cm, 890,-- €
Nr. 40 Yürück, Sammlerstück, geknüpft um 1930 in Ost-Anatolien von den Kurden-Stämmen , Pflanzenfarben
313 x 88 cm, 1.100,-- €
Nr. 41 Melas, fein geknüpfter Dorfteppich mit ca. 200.000 Knoten/m², Pflanzenfarben, heute selten
295 x 72 cm, 850,-- €
Nr. 42 Yürück, geknüpft um 1950, von den Kurdenstämmen aus Ost-Anatolien, Pflanzenfarben
300 x 80 cm, 980,-- €
Nr. 43 Yürück, von den Kurdenstämmen aus Ost-anatolien geknüpft um 1960, Pflanzenfarben
292 x 88 cm, 1.100,-- €
Nr. 44 Kula, eine Auftragsarbeit aus der türkischen Oberschicht mit ca. 200.000 Knoten pro m², sehr schöne Zopffransen als Teppich-Abschluß, Pflanzenfarben
344 x 264 cm, 4.900,-- €
 
 


Weitere Angebote unter Hereke-Seide

Sie können bei uns telefonisch unter 07031/604043 bestellen oder auf unserem Bestellformular Ihre Wünsche mitteilen. Gegen Vorauskasse schicken wir Ihnen die Waren gerne zu.

Nach oben

DIE TEPPICH-INSEL GmbH

Max-Eyth-Str. 8
71088 Holzgerlingen

Telefon 07031 60 40 43
Telefax 07031 60 15 62
info@die-teppich-insel.de

 Besuchen Sie uns auch auf facebook!

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag von
9:00 - 18:30 Uhr
Samstags von
9:00 - 14:00 Uhr
An jedem ersten Samstag
9:00 - 16:00 Uhr

Website durchsuchen